Soteria-Kriterien

Die Internationale Arbeitsgemeinschaft Soteria hat Kriterien benannt, die eine Einrichtung als “Soteria” oder als “Station mit Soteria-Elementen” beschreiben.

– Auf der Basis der Vorgaben der beiden Gründerväter Loren Mosher und Luc Ciompi soll die Benennung “Soteria” den Einrichtungen vorbehalten bleiben, die dem Ursprungsmodell möglichst nahe kommen.

– Die Bezeichnung “Station mit Soteria-Elementen” bleibt Stationen vorbehalten, die wesentliche Soteria-Elemente erfolgreich und mit positiven Auswirkungen auf die Stationsatmosphäre und therapeutische Praxis eingeführt haben.

Soteria Fidelity Scale

Mit der „Soteria Fidelity Scale” wurde ein Instrument entwickelt, das die Soteria-Kriterien operationalisiert und als überprüfbare Strukturelemente etablieren soll. Die Skala mit 30 Items wird derzeit validiert und weiter optimiert.

Im Folgenden finden Sie die

– Kriterien für Soteria-Einrichtungen hier
– Kriterien für (akutpsychiatrische) Stationen mit integrierten Soteria-Elementen hier
– Die aktuelle Version der Soteria Fidelity Scale finden Sie hier